Steven Cohen, Taste © © Marianne Greber

Im Sommer 2019 setzt das Leopold Museum die in den vergangenen Jahren bereits mehrfach gelebte erfolgreiche Kooperation mit ImPulsTanz und dem Team um Intendant Karl Regensburger fort. Von 11. Juli bis 11. August öffnet das Museum eine gesamte Etage für das renommierte Festival und betont und forciert damit die Wechselwirkungen zwischen darstellend-performativen und bildenden Kunstformen. Eine inspirierende Vielfalt an Künstlerinnen und Künstlern, die zum Teil bereits auf ihre ortsspezifischen Erfahrungen aufbauen können wie im Fall von Ian Kaler oder Liquid Loft, wird das Leopold Museum zu einem Ort des künstlerischen Dialogs zwischen den Gattungen werden lassen.

Performances im Leopold Museum

Weitere Informationen!

Zurück zur Übersicht

Teilen und verbreiten

  • Share on WhatsApp
  • Share on Tumblr
  • Teilen per E-Mail