Restaurierung © Leopold Museum

Restaurierung

Zentrale Aufgabe der Restaurierung des Leopold Museums ist die Erhaltung und Pflege des Sammlungsbestandes sowie die Vorbereitung der Werke für Präsentationen im Haus. Neben dem Erfassen von Neuerwerbungen und der Begutachtung externer Leihgaben im Rahmen von Wechselausstellungen zählen präventive Maßnahmen, wie das Monitoring der Klima- und Lichtverhältnisse zum vielfältigen Aufgabenspektrum des Fachbereichs. Die technologische Untersuchung von Material und Technik sowie die Durchführung und Koordination von konservatorischen und restauratorischen Maßnahmen an Objekten sind ein weiterer Schwerpunkt der Restauratorinnen.

Teilen und verbreiten

  • Share on WhatsApp
  • Share on Tumblr
  • Teilen per E-Mail