Kalender

Egon Schiele, Versinkende Sonne, 1913 © Leopold Museum, Wien, Inv. 625

Spezial

Themenführung: Egon Schiele – Landschaften

Donnerstag, 30. November 2017 18:00 Uhr

mit Anita Götz-Winkler, Leiterin Kunstvermittlung

Visionen beseelter Natur und Traumbilder toter Städte sind nicht nur Höhepunkte im Werk Egon Schieles, sondern auch epochal in der Landschaftsmalerei des Expressionismus. Die Besonderheit dieser Natur-, Landschafts- und Städtebilder liegt in der Überwindung der topographischen Reportage: Bei Egon Schiele werden Häuser zu Gesichtern, Landschaften zu Stimmungen der Seele.

 


Besuch mit gültigem Museumsticket frei! Anmeldung am Infostand ab einer Stunde vor Beginn empfohlen (begrenzte Teilnehmerzahl). Wir bitten um Verständnis, dass dieses Angebot nur für Einzelbesucher vorgesehen ist.

Zurück zur Übersicht

Teilen und verbreiten

  • Share on WhatsApp
  • Share on Tumblr
  • Teilen per E-Mail